TV und Radio

Auf dieser Seite finden Sie Hinweise und Links zu Auftritten von Univ.-Prof. Dr. Karl-Rudolf Korte oder seinen Mitarbeiter im Fernsehen oder Radio. Beiträge, die Herr Korte oder seine Mitarbeiter in der Presse selbst verfasst haben sind in der Kategorie „Gastbeiträge“ aufgelistet. Artikeln, in denen ein Mitglied des Lehrstuhl von Herrn Korte zitiert wurde, finden Sie in der Kategorie „Print“.

Karl-Rudolf Korte zu Gast bei Markus Lanz

Anlässlich seines neu erschienen Buches „Gesichter der Macht: Über die Gestaltungspotenziale der Bundespräsidenten“ war Professor Dr. Karl-Rudolf Korte zu Gast in der ZDF-Talkshow von Markus Lanz. Neben seinem Buch sprachen Professor Dr. Korte und Lanz über den aktuellen Erfolg der Grünen sowie die politischen Interessen der Gesellschaft. „Enthusiasmus, Leidenschaft, Gefühle, Zuversicht – das braucht eine… Weiterlesen »

Karl-Rudolf Korte mit „Gesichter der Macht“ im ZDF Mittagsmagazin

Professor Dr. Karl-Rudolf Korte hat im ZDF-Mittagsmagazin sein neu erschienenes Buch „Gesichter der Macht: Über die Gestaltungspotenziale der Bundespräsidenten“ vorgestellt. In der Neuerscheinung nimmt er die Rolle der Bundespräsidenten von Theodor Heuss bis Frank-Walter Steinmeier in den Blick und zeigt, dass das Amt des Bundespräsidenten über mehr Macht verfügt, als man aufgrund der institutionellen Ausgestaltung… Weiterlesen »

Karl-Rudolf Korte in der Phoenix-Runde

Mehr Nahles, weniger Schröder? Gelingt den Sozialdemokraten so der Weg aus dem finsteren Tal? Professor Dr. Karl-Rudolf Korte diskutiert in der Phoenix-Runde das neue Mobilisierungskonzept der SPD. Die SPD hat auf ihrer Klausurtagung ein Reformpaket beschlossen, das einerseits die Fehler der Agenda 2010 aufarbeiten, andererseits das erreichbare Wählermilieu erweitern soll.

Karl-Rudolf Korte im ZDF Morgenmagazin – ein politischer Jahresausblick

Prof. Karl-Rudolf Korte kommentiert als Experte im ZDF Morgenmagazin die neuesten Entwicklungen in der deutschen Politik. Die geplante Neubewertung der Großen Koalition durch die Sozialdemokraten bezeichnet der Politikwissenschaftler als „Sollbruchstelle“, an der die Koalition allerdings nicht brechen wird. Eine vorzeitige Auflösung des Bundestags mit anschließenden Neuwahlen hält er für unwahrscheinlich. Das Interesse der Regierungsparteien an… Weiterlesen »

Korte im ZDF zur Wahl der neuen CDU-Vorsitzenden

Zu Gast im ZDF Mittagsmagazin ordnete Prof. Karl-Rudolf Korte die Wahl der neuen CDU-Vorsitzenden Annegret Kramp-Karrenbauer ein. Gibt es einen Haarriss in der Union? Einen Haarriss gebe es nach dem knappen Wahlsieg von Annegret Kramp-Karrenbauer zur neuen CDU-Parteivorsitzenden nicht, sagt Prof. Karl-Rudolf Korte im ZDF-Mittagsmagazin. Zwar sehe das mit Blick auf die Erwartungen und Projektionen… Weiterlesen »

Stilfrage statt Richtungsstreit – Karl-Rudolf Korte im Deutschlandfunk über den Bundesparteitag der CDU

Die Christdemokraten haben eine neue Vorsitzende: Annegret Kramp-Karrenbauer führt die CDU in Zukunft. Prof. Karl-Rudolf Korte kommentiert im DLF als Experte diese „historische Wahl“. Auf dem Parteitag wird weniger über basale Richtungsfragen entschieden, als über gewisse Stilfragen. Friedrich Merz und Annegret Kramp-Karrenbauer sind nicht so unterschiedlich wie sie scheinen

Prof. Karl-Rudolf Korte kommentiert im Heute-Journal die anstehende Wahl zum neuen CDU-Vorsitz

Die Wahl zum Vorsitz der Christdemokraten ist in vielerlei Hinsicht ein „historisches Momentum“. Das erste Mal seit 1971 treten wieder mehrere Kandidaten an. Damals setzte sich Rainer Barschel gegen Helmut Kohl durch, der nur zwei Jahre später zum Bundeskanzler gewählt wurde. Heute sind es Annegret Kramp-Karrenbauer und Friedrich Merz, die sich realistische Chancen auf die… Weiterlesen »

Korte über die Nachfolge Merkels

Vergangene Woche verkündete Angela Merkel ihren Verzicht auf eine weitere Kandidatur als Parteichefin der CDU. Für ihre Nachfolge kommen derzeit Friedrich Merz, Jens Spahn und Annegret Kramp-Karrenbauer in Frage. Prof. Karl-Rudolf Korte kommentiert. In der parteiinternen Debatte um die Nachfolge Merkels geht es nicht nur um die Frage, wer Merkel als Parteichefin in Hamburg folgen… Weiterlesen »

Korte im ZDF zur Landtagswahl in Hessen

Prof. Karl-Rudolf Korte kommentiert am Abend des Wahlsonntags das Ergebnis der hessischen Landtagswahlen. Wie in Bayern haben die GroKo-Parteien auch in Hessen dramatisch an Zuspruch verloren. Gewinner sind abermals die Grünen und auch die AfD, die jetzt in allen Landesparlamenten vertreten ist. Die Parallelen zwischen den Wahlausgängen liegen, so Korte, auch an der Unbeliebtheit der… Weiterlesen »

Karl-Rudolf Korte kommentiert als ZDF-Experte die Landtagswahl in Bayern

Mit einem historischen Wahlergebnis war schon zu rechnen. Die SPD und CSU verlieren dramatisch, AfD aus dem Stand zweistellig und die großen Gewinner sind die Grünen, die mit 17,5 % nun zweitstärkste Kraft im bayrischen Landtag sind. Prof. Karl-Rudolf Korte analysiert die Ergebnisse und gibt einen Ausblick, wie die Bayernwahl sich auf Berlin auswirken könnte…. Weiterlesen »